Domain konzern-steuerrecht.de kaufen?
Wir ziehen mit dem Projekt konzern-steuerrecht.de um. Sind Sie am Kauf der Domain konzern-steuerrecht.de interessiert?
Schicken Sie uns bitte eine Email an
domain@kv-gmbh.de oder rufen uns an: 0541-76012653.
Produkte und Fragen zum Begriff Konzern Steuerrecht:

Bilanzierung Nach Handels- Und Steuerrecht - Carsten Theile  Kartoniert (TB)
Bilanzierung Nach Handels- Und Steuerrecht - Carsten Theile Kartoniert (TB)

Der Meyer/Theile ist eines der Top-Lehrbücher im Bereich der Bilanzierung. In der vorliegenden 33. Auflage mit Rechtsstand 1.1.2024 wird Ihnen prägnant verständlich und praxisnah die Bilanzierung nach Handels- und Steuerrecht erläutert - inklusive der Konzernrechnungslegung und den Abweichungen zu den IFRS. Rund 120 Kontrollfragen sowie über 80 Aufgaben mit ausführlichen Lösungen in der Online-Version des Buches garantieren einen nachhaltigen Lernerfolg. Außerdem stehen den Käuferinnen und Käufern des Buches Lernvideos zu ausgewählten Themen zur Verfügung. Auf diese Weise gelingt nicht nur eine optimale Prüfungsvorbereitung. Der Buch wird auch als Nachschlagewerk und zum Wiedereinstieg in der Praxis gerne und erfolgreich genutzt.

Preis: 34.00 € | Versand*: 0.00 €
Engels, Ralf: Steuerrecht für die familienrechtliche Praxis
Engels, Ralf: Steuerrecht für die familienrechtliche Praxis

Steuerrecht für die familienrechtliche Praxis , Studium & Erwachsenenbildung > Fachbücher, Lernen & Nachschlagen

Preis: 69.00 € | Versand*: 0 €
Steuerliche Betriebsprüfung
Steuerliche Betriebsprüfung

Steuerliche Betriebsprüfung , Studium & Erwachsenenbildung > Fachbücher, Lernen & Nachschlagen , Auflage: 1. Auflage, Erscheinungsjahr: 202212, Produktform: Leinen, Redaktion: Hruschka, Franz~Peters, Franziska~Freeden, Arne Von, Auflage: 22000, Auflage/Ausgabe: 1. Auflage, Keyword: Außenprüfung; steuerlich, Fachschema: Abgabe - Abgabenordnung - AO~Steuergesetz~Steuerrecht - Steuergesetz, Warengruppe: HC/Steuern, Fachkategorie: Steuer- und Abgabenrecht, Text Sprache: ger, Seitenanzahl: XXXIII, Seitenanzahl: 910, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Schmidt , Dr. Otto, Verlag: Schmidt , Dr. Otto, Verlag: Verlag Dr. Otto Schmidt KG, Länge: 246, Breite: 182, Höhe: 58, Gewicht: 1714, Produktform: Gebunden, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover, Unterkatalog: Lagerartikel,

Preis: 139.00 € | Versand*: 0 €
Velux Konzern RoofLite+ Dachfenster Holz SLIM und Eindeckrahmen
Velux Konzern RoofLite+ Dachfenster Holz SLIM und Eindeckrahmen

Velux Konzern RoofLite+ Dachfenster Holz SLIM und Eindeckrahmen ✅ Doppelverglasung ✅ schlanker Rahmen - für mehr Licht✅ Markenqualität ✅ 4 Dichtungen Sie sind auf der Suche nach einem solidem, langlebigen Holz Fenster mit guten Leistungsparametern, zu einem unschlagbar günstigen Preis?Dann empfehlen wir Ihnen das SLIM vom Velux Konzern. Eindeckrahmen:Der Eindeckrahmen ist ein unentbehrliches Element für den ordnungsgemäßen Einbau eines Dachfensters in die Dachfläche. Er leitet Regen- und Schmelzwasser um das Fenster herum und schützt es zudem vor Wind. Nur mithilfe eines Eindeckrahmens kann eine absolut dichte Verbindung zwischen Dachfenster und Dach gewährleistet werden. Die Eindeckrahmen sind daher witterungs- und UV-beständig.TFX- Der Eindeckrahmen Ziegel ist für eine Ziegelhöhe von 1,5-4,5 cm geeignetEigenschaften:Schwingfenster aus hochwertiger KieferSchritt-für-Schritt-Montageanleitungflacher Einbau für eine verbesserte Wärmedämmung und harmonische OptikGriffpositionen: verschlossen und zwei Stellungen zur PassivlüftungFenster mit mittlerem Drehpunkt und Reinigungsstellung bis 165° drehbar24 mm Doppelverglasung und Edelgasfüllung des Scheibenzwischenraumes mit Argon zugelassener Dachneigungsbereich: 15-90°, je nach Wahl des Eindeckrahmens10 Jahre GarantieTechnische Parameter:Uw: 1,3 W/m2K (Wärmedurchgangskoeffizient Fenster)Ug: 1,0 W/m2K (Wärmedurchgangskoeffizient Glas)Innen- und Außenscheibe aus FloatglasScheibenzwischenraum mit Edelgasfüllung ArgonSchalldämmwert Rw: 32dBSolarer Wärmegewinn G-Wert: - 55%Innenfarbe KieferAußenfarbe Aluminium GrauEinbau in Dachneigung 15 - 90° Qualitätsproduktion der VKR-Gruppe:ROOFLITE gehört zum VKR Konzern wie VELUX oder Balio. Die VKR Holding ist eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung, die sich komplett im Besitz von Stiftungen sowie der Gründerfamilie befindet. Das Aktionsfenster 'Duro' wurde gemäß den Normvorschriften ISO 9001 ISO 14001 und OHSAS 18001 zertifiziert wurde. Die Energiewirksamkeit und Wasserdichtigkeit wurde von einem unabhängigen Prüfinstitut, der IFT Rosenheim GmbH, getestet. Hersteller-Garantie:Rooflite übernimmt 10 Jahre Garantie. Bitte beachten Sie, dass für die Dachfenster nur dann 10 Jahre Garantie übernommen werden, wenn die Fenster zusammen mit dem entsprechenden Eindeckrahmen eingebaut wurden.

Preis: 137.61 € | Versand*: 49.00 €

Kennst du den Konzern Unilever?

Ja, Unilever ist ein multinationaler Konsumgüterkonzern, der eine Vielzahl von Marken in den Bereichen Lebensmittel, Getränke, Hau...

Ja, Unilever ist ein multinationaler Konsumgüterkonzern, der eine Vielzahl von Marken in den Bereichen Lebensmittel, Getränke, Haushalts- und Körperpflegeprodukte besitzt. Das Unternehmen wurde 1930 gegründet und hat seinen Hauptsitz in London und Rotterdam. Unilever ist einer der größten Konsumgüterhersteller der Welt.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was sind nahe Angehörige im Steuerrecht?

Nahe Angehörige im Steuerrecht sind Personen, die in einem engen familiären Verhältnis zum Steuerpflichtigen stehen. Dazu zählen i...

Nahe Angehörige im Steuerrecht sind Personen, die in einem engen familiären Verhältnis zum Steuerpflichtigen stehen. Dazu zählen in der Regel Ehepartner, Kinder, Eltern und Geschwister. Auch Lebenspartner können unter bestimmten Voraussetzungen als nahe Angehörige gelten. Die steuerliche Behandlung von nahe Angehörigen kann Auswirkungen auf die Höhe der Steuerlast haben, beispielsweise durch die Möglichkeit der Zusammenveranlagung oder steuerlichen Freibeträgen. Es ist wichtig, die genauen Regelungen im Steuerrecht zu beachten, um von den steuerlichen Vorteilen für nahe Angehörige profitieren zu können.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Verwandte Erben Ehegatten Kinder Eltern Geschwister Lebenspartner Enkel Großeltern Schwiegereltern

Wann liegt ein Konzern vor?

Ein Konzern liegt vor, wenn ein Unternehmen die Mehrheit der Stimmrechte an einem oder mehreren anderen Unternehmen besitzt. Dabei...

Ein Konzern liegt vor, wenn ein Unternehmen die Mehrheit der Stimmrechte an einem oder mehreren anderen Unternehmen besitzt. Dabei können die Unternehmen entweder direkt oder indirekt miteinander verbunden sein. Ein Konzern kann auch aus verschiedenen Tochtergesellschaften bestehen, die unter der Kontrolle eines Mutterunternehmens stehen. Die Struktur eines Konzerns ermöglicht es, Ressourcen und Kompetenzen innerhalb des Unternehmensverbunds zu bündeln und Synergien zu nutzen. Die rechtliche Definition eines Konzerns kann je nach Land und Rechtsordnung variieren.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Unternehmen Zusammenschluss Tochtergesellschaft Mehrheit Kontrolle Organisation Beteiligung Gesellschaftsrecht Kapitalgesellschaft Gewinnabführungsvertrag

Wie kann man die Steueroptimierung sowohl für Privatpersonen als auch für Unternehmen in verschiedenen Ländern erreichen, ohne dabei gegen geltendes Steuerrecht zu verstoßen?

Um die Steueroptimierung für Privatpersonen und Unternehmen in verschiedenen Ländern zu erreichen, ist es wichtig, sich über die s...

Um die Steueroptimierung für Privatpersonen und Unternehmen in verschiedenen Ländern zu erreichen, ist es wichtig, sich über die steuerlichen Regelungen in den jeweiligen Ländern zu informieren und diese zu beachten. Dies kann durch die Zusammenarbeit mit Steuerexperten und Beratern erfolgen, die über fundierte Kenntnisse im internationalen Steuerrecht verfügen. Zudem ist es ratsam, legale Steuersparmodelle und -strategien zu nutzen, die den steuerlichen Vorschriften entsprechen und keine Gesetzesverstöße darstellen. Eine transparente und ordnungsgemäße Dokumentation aller steuerrelevanten Transaktionen und Aktivitäten ist ebenfalls unerlässlich, um mögliche steuerliche Risiken zu minimieren und die Einhaltung der geltenden Steuervorschriften sicherzustellen

Quelle: KI generiert von FAQ.de
Einführung In Das Steuerrecht - Thomas Fetzer  Kartoniert (TB)
Einführung In Das Steuerrecht - Thomas Fetzer Kartoniert (TB)

Die Neuauflage:Wegen der ebenso vollständigen wie knappen Darstellung und des bewussten Verzichts auf eine lehrbuchartige Vertiefung dient der Grundriss vorwiegend Studenten der Rechts- und der Wirtschaftswissenschaften als Einstiegslektüre im akademischen Unterricht. Er vermittelt dabei das obligatorische Basiswissen des gesamten deutschen Steuerrechts.

Preis: 22.00 € | Versand*: 0.00 €
Wozu Social Media? Und was ist das überhaupt?

Wer etwas zu sagen hat und sich dafür ein Publikum wünscht. Wer als Unternehmer mehr Sichtbarkeit für seine Produkte, für seine Dienstleistungen haben möchte. Bekannter sein möchte für den Nutzen, den sein Unternehmen für die Menschen bedeutet. Für den führt heute kein Weg mehr an den Social Media vorbei.
Dieses Buch gibt für die ersten Schritte auf diesem Weg 111 Tipps und Tricks. Laura Kerling beantwortet die wichtigsten Fragen, die ihr in der Praxis immer wieder untergekommen sind.

Das Buch ist aus der Praxis für die Praxis, es ist kein Lesebuch. Laura Kerling hat ihr Buch als Sammlung von FAQ konzipiert. Sie gibt kurze, klare, konkrete Antworten auf die Fragen, die ihr und ihren Kollegen von Klienten am häufigsten gestellt werden. 
Ihr Buch ist übersichtlich in sieben Teile gegliedert und ein Stichwortverzeichnis erleichtert zusätzlich das schnelle Finden der Antworten auf die wichtigsten Fragen rund um Social Media.

Angefangen bei den Grundlagen von Social Media und den wichtigen Aspekten einer Social-Media-Strategie über das Texten in den neuen Medien, über Bilder und Videos, bis hin zum Publishing und Advertising gibt Laura Kerling Antworten und Tipps, die ihre Leserinnen und Leser weiterbringen - auf ihrem Weg hin zu einem erfolgreichen Umgang mit den neuen Medien, der Spaß macht!

Das Buch von Laura Kerling richtet sich an Leserinnen und Leser, die sich grundsätzlich und schnell über die neuen Medien informieren wollen. Die erst einmal ein sicheres Basiswissen über Social Media haben möchten. Die überlegen, ob Social Media nicht ein sinnvoller Turbo für ihr Business sein können.

Die neuen Medien sind für jede Persönlichkeit, die mit dem, was sie denkt, was sie glaubt und was sie tut, andere Menschen erreichen will, ein Land der (fast) unbegrenzten Möglichkeiten. Viele Wege führen durch dieses Land. Aber welche sind wirklich erfolgversprechend und führen ans Ziel? 

Für Unternehmen, ob dies nur ein Ein-Mann-Handwerksbetrieb oder ein mittelständisches Unternehmen oder ein Konzern ist, gilt dasselbe: Für einen erfolgreichen Umgang mit den neuen Medien gibt es einige grundsätzliche Dinge auf dem Weg in dieser neuen Welt zu beachten. 

Zu diesen grundsätzlichen Dingen wie auch spezielleren Aspekten der wirksamen Nutzung von Social Media gibt Laura Kerling in ihrem Buch übersichtlich, knapp und praxisnah Auskunft. So ermöglicht ihr Buch einen wesentlich sichereren Umgang mit der neuen Medienwelt und zeigt interessante Möglichkeiten auf, wie die Social Media als Turbo für mehr Sichtbarkeit, mehr Erfolg, mehr Resonanz genutzt werden können. (Kerling, Laura)
Wozu Social Media? Und was ist das überhaupt? Wer etwas zu sagen hat und sich dafür ein Publikum wünscht. Wer als Unternehmer mehr Sichtbarkeit für seine Produkte, für seine Dienstleistungen haben möchte. Bekannter sein möchte für den Nutzen, den sein Unternehmen für die Menschen bedeutet. Für den führt heute kein Weg mehr an den Social Media vorbei. Dieses Buch gibt für die ersten Schritte auf diesem Weg 111 Tipps und Tricks. Laura Kerling beantwortet die wichtigsten Fragen, die ihr in der Praxis immer wieder untergekommen sind. Das Buch ist aus der Praxis für die Praxis, es ist kein Lesebuch. Laura Kerling hat ihr Buch als Sammlung von FAQ konzipiert. Sie gibt kurze, klare, konkrete Antworten auf die Fragen, die ihr und ihren Kollegen von Klienten am häufigsten gestellt werden. Ihr Buch ist übersichtlich in sieben Teile gegliedert und ein Stichwortverzeichnis erleichtert zusätzlich das schnelle Finden der Antworten auf die wichtigsten Fragen rund um Social Media. Angefangen bei den Grundlagen von Social Media und den wichtigen Aspekten einer Social-Media-Strategie über das Texten in den neuen Medien, über Bilder und Videos, bis hin zum Publishing und Advertising gibt Laura Kerling Antworten und Tipps, die ihre Leserinnen und Leser weiterbringen - auf ihrem Weg hin zu einem erfolgreichen Umgang mit den neuen Medien, der Spaß macht! Das Buch von Laura Kerling richtet sich an Leserinnen und Leser, die sich grundsätzlich und schnell über die neuen Medien informieren wollen. Die erst einmal ein sicheres Basiswissen über Social Media haben möchten. Die überlegen, ob Social Media nicht ein sinnvoller Turbo für ihr Business sein können. Die neuen Medien sind für jede Persönlichkeit, die mit dem, was sie denkt, was sie glaubt und was sie tut, andere Menschen erreichen will, ein Land der (fast) unbegrenzten Möglichkeiten. Viele Wege führen durch dieses Land. Aber welche sind wirklich erfolgversprechend und führen ans Ziel? Für Unternehmen, ob dies nur ein Ein-Mann-Handwerksbetrieb oder ein mittelständisches Unternehmen oder ein Konzern ist, gilt dasselbe: Für einen erfolgreichen Umgang mit den neuen Medien gibt es einige grundsätzliche Dinge auf dem Weg in dieser neuen Welt zu beachten. Zu diesen grundsätzlichen Dingen wie auch spezielleren Aspekten der wirksamen Nutzung von Social Media gibt Laura Kerling in ihrem Buch übersichtlich, knapp und praxisnah Auskunft. So ermöglicht ihr Buch einen wesentlich sichereren Umgang mit der neuen Medienwelt und zeigt interessante Möglichkeiten auf, wie die Social Media als Turbo für mehr Sichtbarkeit, mehr Erfolg, mehr Resonanz genutzt werden können. (Kerling, Laura)

Wozu Social Media? Und was ist das überhaupt? Wer etwas zu sagen hat und sich dafür ein Publikum wünscht. Wer als Unternehmer mehr Sichtbarkeit für seine Produkte, für seine Dienstleistungen haben möchte. Bekannter sein möchte für den Nutzen, den sein Unternehmen für die Menschen bedeutet. Für den führt heute kein Weg mehr an den Social Media vorbei. Dieses Buch gibt für die ersten Schritte auf diesem Weg 111 Tipps und Tricks. Laura Kerling beantwortet die wichtigsten Fragen, die ihr in der Praxis immer wieder untergekommen sind. Das Buch ist aus der Praxis für die Praxis, es ist kein Lesebuch. Laura Kerling hat ihr Buch als Sammlung von FAQ konzipiert. Sie gibt kurze, klare, konkrete Antworten auf die Fragen, die ihr und ihren Kollegen von Klienten am häufigsten gestellt werden. Ihr Buch ist übersichtlich in sieben Teile gegliedert und ein Stichwortverzeichnis erleichtert zusätzlich das schnelle Finden der Antworten auf die wichtigsten Fragen rund um Social Media. Angefangen bei den Grundlagen von Social Media und den wichtigen Aspekten einer Social-Media-Strategie über das Texten in den neuen Medien, über Bilder und Videos, bis hin zum Publishing und Advertising gibt Laura Kerling Antworten und Tipps, die ihre Leserinnen und Leser weiterbringen - auf ihrem Weg hin zu einem erfolgreichen Umgang mit den neuen Medien, der Spaß macht! Das Buch von Laura Kerling richtet sich an Leserinnen und Leser, die sich grundsätzlich und schnell über die neuen Medien informieren wollen. Die erst einmal ein sicheres Basiswissen über Social Media haben möchten. Die überlegen, ob Social Media nicht ein sinnvoller Turbo für ihr Business sein können. Die neuen Medien sind für jede Persönlichkeit, die mit dem, was sie denkt, was sie glaubt und was sie tut, andere Menschen erreichen will, ein Land der (fast) unbegrenzten Möglichkeiten. Viele Wege führen durch dieses Land. Aber welche sind wirklich erfolgversprechend und führen ans Ziel? Für Unternehmen, ob dies nur ein Ein-Mann-Handwerksbetrieb oder ein mittelständisches Unternehmen oder ein Konzern ist, gilt dasselbe: Für einen erfolgreichen Umgang mit den neuen Medien gibt es einige grundsätzliche Dinge auf dem Weg in dieser neuen Welt zu beachten. Zu diesen grundsätzlichen Dingen wie auch spezielleren Aspekten der wirksamen Nutzung von Social Media gibt Laura Kerling in ihrem Buch übersichtlich, knapp und praxisnah Auskunft. So ermöglicht ihr Buch einen wesentlich sichereren Umgang mit der neuen Medienwelt und zeigt interessante Möglichkeiten auf, wie die Social Media als Turbo für mehr Sichtbarkeit, mehr Erfolg, mehr Resonanz genutzt werden können. , 111 Tipps und Tricks für Instagram, Facebook, Twitter, YouTube & Co. , Bücher > Bücher & Zeitschriften , Erscheinungsjahr: 20230201, Produktform: Kartoniert, Autoren: Kerling, Laura, Seitenzahl/Blattzahl: 88, Keyword: YouTube, Fachschema: Electronic Marketing - Online-Marketing~Marketing / Electronic Commerce~Medientheorie~Medienwissenschaft, Fachkategorie: Medienwissenschaften, Warengruppe: TB/Medienwissenschaften/Allgemeines, Lexika, Fachkategorie: Online-Marketing, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Orgshop GmbH, Verlag: Orgshop GmbH, Verlag: Orgshop GmbH, Länge: 209, Breite: 151, Höhe: 7, Gewicht: 191, Produktform: Kartoniert, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Lagerartikel, Unterkatalog: Taschenbuch,

Preis: 20.00 € | Versand*: 0 €
Verrechnungspreise in der Betriebsprüfung
Verrechnungspreise in der Betriebsprüfung

Verrechnungspreise in der Betriebsprüfung , Zum Werk Globalisierung und Digitalisierung führen zu einer immer komplexeren internationalen Präsenz und Vernetzung multinationaler Unternehmen. Die OECD und die internationale Staatengemeinschaft haben darauf u.a. mit dem BEPS-Aktionsprogramm reagiert. In der Praxis entbrennt immer häufiger Streit über die grundlegende Akzeptanz von Verrechnungspreissystemen sowie die Angemessenheit von Verrechnungspreisen. Dies gilt vor allem für die steuerliche Außenprüfung. Das vorliegende Handbuch trägt diesem Umstand Rechnung, indem es diese Phase des Besteuerungsverfahrens - die steuerliche Außenprüfung einschließlich ihrer Sonderformen (insbesondere sog. joint audits, ICAP) - in den Mittelpunkt stellt: von ihrer Vorbereitung (durch das Unternehmen und die Finanzverwaltung) über ihre Durchführung bis hin zu ihrem Abschluss. Es behandelt darüber hinaus den gesamten sog. Life Cycle der Verrechnungspreise: von der Prävention (insbesondere Tax Compliance Systeme, APA), über die Deklaration (insbesondere Steuererklärung, CbC-Reporting, Hilfs- und Nebenrechnung), die steuerliche Außenprüfung (Mitwirkungspflichten, Verrechnungspreisdokumentation, internationaler Informationsaustausch, Joint Tax Audits) bis hin zur Durchsetzung des nationalen Rechtsschutzes (Einspruch, Klage einschließlich vorläufigem Rechtsschutz) und internationalen Konfliktlösungsmechanismen (korrespondierende Gegenberichtigung, Verständigungsverfahren, EU-Schiedsverfahren). Behandelt werden außerdem praktisch wichtige Schnittstellenthemen (insbesondere Quellensteuern, Umsatzsteuer, BaFin, Zoll, Außensteuerrecht und Unternehmensbewertung). Es enthält schließlich Beiträge aus österreichischer und schweizerischer Perspektive. Inhalt 1. Betriebsprüfung ist Verhandlung 2. Verhinderung des Konflikts vor der Betriebsprüfung Interne Kontrollsysteme (IKS) Advance Pricing Agreements Verbindliche Auskunft Umsetzung und Deklaration 3. Anbahnung des Konflikts vor der Betriebsprüfung Die Verhandlungspartner Prüfungsanlässe Rechtsgrundlage 4. Austragung des Konflikts in der Betriebsprüfung Verhandlungslehre als strukturgebender Faktor Verhandlungsvorbereitung Verhandlungsführung Eskalationsmöglichkeiten Einigung vs. Nicht-Einigung Prüfungsbericht Änderungsbescheide nach Betriebsprüfung 5. Nicht-Einigung: Fortsetzung des Konflikts nach der Betriebsprüfung National: Einspruch und finanzgerichtliches Verfahren International: Verständigungsverfahren Schlichte Gegenberichtigung Sonderformen der Betriebsprüfung 6. Schnittstellen Besteuerung von Internationalen Personengesellschaften Quellensteuersachverhalte Umsatzsteuer BaFin Zoll Lizenzschranke (§ 4j EStG) CFC (Im Lichte von ATAD I und II aber auch dem internationalen Diskurs) Unternehmensbewertung 7. Österreich 8. Schweiz Vorteile auf einen Blick alles zur Verrechnungspreisproblematik in der Betriebsprüfung optimale Gestaltung des Ablaufs einer Verrechnungspreisprüfung Vermeidung von teuren Fehlern optimale Verhandlungsführung garantiert Zielgruppe Für Unternehmer, Geschäftsführer und die Verantwortlichen der Steuer-, Controlling-, Kostenrechnungs- und Marketingabteilungen und deren Berater sowie die Finanzgerichtsbarkeit. , Studium & Erwachsenenbildung > Fachbücher, Lernen & Nachschlagen

Preis: 189.00 € | Versand*: 0 €
Steuermoral und Steuerrecht (Klein, Alexander)
Steuermoral und Steuerrecht (Klein, Alexander)

Steuermoral und Steuerrecht , Akzeptanz als Element einer steuerlichen Rechtfertigungslehre , Nachschlagewerke & Lexika > Fachbücher, Lernen & Nachschlagen , Erscheinungsjahr: 19970801, Produktform: Kartoniert, Beilage: Paperback, Titel der Reihe: Europäische Hochschulschriften Recht#2226#, Autoren: Klein, Alexander, Seitenzahl/Blattzahl: 340, Fachschema: Handelsrecht~Öffentliches Recht~Jurisprudenz~Recht / Rechtswissenschaft~Rechtswissenschaft~Staatsangehörigkeit~Verfassungsrecht~Dienst (sozial) / Zivildienst~Ersatzdienst~Zivildienst, Fachkategorie: Rechtswissenschaft, allgemein~Staatsangehörigkeitsrecht, Region: Deutschland, Imprint-Titels: Europäische Hochschulschriften Recht, Warengruppe: HC/Recht/Allgemeines, Lexika, Geschichte, Fachkategorie: Handelsrecht, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: Peter Lang, Verlag: Peter Lang GmbH, Internationaler Verlag der Wissenschaften, Länge: 210, Breite: 148, Höhe: 19, Gewicht: 441, Produktform: Kartoniert, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover,

Preis: 79.95 € | Versand*: 0 €

Welche rechtlichen Schritte müssen unternommen werden, um den Nachlass eines Verstorbenen zu verwalten, und welche Rolle spielen dabei das Erbrecht, das Familienrecht und das Steuerrecht?

Um den Nachlass eines Verstorbenen zu verwalten, müssen zunächst die Erben ermittelt werden, was durch das Erbrecht geregelt ist....

Um den Nachlass eines Verstorbenen zu verwalten, müssen zunächst die Erben ermittelt werden, was durch das Erbrecht geregelt ist. Anschließend muss ein Testament, falls vorhanden, überprüft und umgesetzt werden. Das Familienrecht spielt eine Rolle bei der Verteilung des Nachlasses unter den Erben und bei der Regelung von Unterhaltsansprüchen. Das Steuerrecht ist wichtig, um die Erbschafts- und Schenkungssteuer zu berechnen und zu zahlen. Außerdem müssen eventuelle Schulden des Verstorbenen beglichen werden, bevor der Nachlass verteilt werden kann.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was sind die rechtlichen und finanziellen Auswirkungen einer Einziehung von Vermögenswerten in den Bereichen Strafrecht, Insolvenzrecht und Steuerrecht?

Die rechtlichen Auswirkungen einer Einziehung von Vermögenswerten im Strafrecht umfassen die Beschlagnahmung und Einziehung von Ve...

Die rechtlichen Auswirkungen einer Einziehung von Vermögenswerten im Strafrecht umfassen die Beschlagnahmung und Einziehung von Vermögenswerten als Strafe für strafbare Handlungen. Im Insolvenzrecht können Einziehungen von Vermögenswerten dazu führen, dass Gläubiger Ansprüche auf das eingezogene Vermögen geltend machen können. Im Steuerrecht können Einziehungen von Vermögenswerten dazu führen, dass Steuerschulden beglichen werden oder dass Vermögenswerte zur Begleichung von Steuerschulden verwendet werden. Die finanziellen Auswirkungen einer Einziehung von Vermögenswerten können je nach Umfang und Wert der eingezogenen Vermögenswerte erheblich sein und sich auf die finanzielle Situation des Betroffenen auswirken.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Was sind die verschiedenen Arten von Festsetzungen in der Stadtplanung, im Steuerrecht und im Umweltschutz und wie beeinflussen sie die jeweiligen Bereiche?

In der Stadtplanung gibt es Festsetzungen wie Bebauungspläne, die die Art und Weise regeln, wie Grundstücke genutzt werden dürfen....

In der Stadtplanung gibt es Festsetzungen wie Bebauungspläne, die die Art und Weise regeln, wie Grundstücke genutzt werden dürfen. Diese Festsetzungen beeinflussen die Entwicklung und Gestaltung von Städten und Gemeinden. Im Steuerrecht gibt es Festsetzungen wie Steuersätze und Freibeträge, die die Höhe der Steuerlast für Bürger und Unternehmen bestimmen. Diese Festsetzungen beeinflussen die Einnahmen des Staates und können Anreize für bestimmte Verhaltensweisen schaffen. Im Umweltschutz gibt es Festsetzungen wie Emissionsgrenzwerte und Naturschutzgebiete, die die Auswirkungen von menschlichen Aktivitäten auf die Umwelt begrenzen sollen. Diese Festsetzungen beeinflussen die Gesundheit von Ökosystemen und

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wie wird die Abschreibung im Steuerrecht bezeichnet?

Wie wird die Abschreibung im Steuerrecht bezeichnet? In steuerrechtlichen Kontexten wird die Abschreibung oft als "Absetzung für A...

Wie wird die Abschreibung im Steuerrecht bezeichnet? In steuerrechtlichen Kontexten wird die Abschreibung oft als "Absetzung für Abnutzung" (AfA) bezeichnet. Diese ermöglicht es Unternehmen, den Wertverlust von Anlagegütern über deren Nutzungsdauer steuermindernd geltend zu machen. Die AfA ist ein wichtiger Bestandteil der steuerlichen Gewinnermittlung und dient dazu, die tatsächlichen betrieblichen Aufwendungen realistisch abzubilden. Durch die Abschreibung können Unternehmen ihre Steuerlast reduzieren und gleichzeitig ihre Investitionen in Anlagegüter steuerlich berücksichtigen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Abzug Abschreibungsverfahren Buchwert Bilanzwert Schätzwert Steuertracht Steuerbilanz Steuerkosten Steuernachzahlung

Steuerrecht (F. Österreich).Bd.1 - Werner Doralt  Hans G Ruppe  Gunter Mayr  Sabine Kirchmayr-Schliesselberger  Kartoniert (TB)
Steuerrecht (F. Österreich).Bd.1 - Werner Doralt Hans G Ruppe Gunter Mayr Sabine Kirchmayr-Schliesselberger Kartoniert (TB)

Der Band I des bewährten Doralt/Ruppe jetzt in Neuauflage mit: Einkommensteuer Körperschaftsteuer Umgründungssteuer Internationalem Steuerrecht. Nachschlagen lesen und verstehen: mit vielen Beispielen weiterführenden Literaturangaben und unionsrechtlichen sowie internationalen Entwicklungen. Alle Neuerungen wurden sorgfältig eingearbeitet wie der Familienbonus Plus und die Hinzurechnungsbesteuerung.

Preis: 64.00 € | Versand*: 0.00 €
Recht-Wirtschaft-Steuern / Emissionszertifikate Im Handels- Und Steuerrecht - Mattias Bahmann  Kartoniert (TB)
Recht-Wirtschaft-Steuern / Emissionszertifikate Im Handels- Und Steuerrecht - Mattias Bahmann Kartoniert (TB)

Durch die Umsetzung des EU-Emissionshandels wird seit dem 01.Januar 2005 in der Bundesrepublik Deutschland ein umweltökonomisches Instrument eingesetzt. Vereinbarte Umweltziele sollen erstmals durch Instrumente der Marktwirtschaft erreicht werden was Unternehmen vor ganz neue Herausforderungen stellt. Dabei sind von dem System des Emissionshandels keineswegs nur Energieerzeuger oder andereUnternehmen energieintensiver Branchen betroffen. Dem Emissionshandel unterliegen vielmehr Anlagen aus den unterschiedlichsten Bereichen. Das System des Treibhausgas-Emissionshandels ist kompliziert. Dementsprechend stellt sich die handelsrechtliche und steuerbilanzielle Behandlung des Emissionshandels dar. Die Bilanzierung der Geschäftsvorfälle ist derart komplex dass das IDW einen eigenen Standard herausgibt und das BMF mehrere Entwürfe eines Erlasses vorliegt. Dieses Buch erläutert die Bilanzierungsmethoden gemäß HGB und EStG. Anhand von Beispielen werden die Zusammenhänge veranschaulicht und die verschiedenen in der Literatur diskutierten Bilanzierungsmodelle gegenüber gestellt. Die Untersuchung befasst sich des Weiteren die umsatzsteuerlichen Besonderheiten des Emissionshandels.

Preis: 79.90 € | Versand*: 0.00 €
Bachelorarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Jura - Steuerrecht, Note: 14 Punkte, Universität Osnabrück, Sprache: Deutsch, Abstract: Hintergründe des Forderungsverzicht gegen Besserungsschein
Grundsätzlich ist jede unternehmerische Tätigkeit mit Chancen und Risiken verbunden. Wenn sich die Risiken für einen Unternehmer realisieren und das Unternehmen in der Krise steht oder sogar von der Insolvenz bedroht ist, so muss er sich Maßnahmen überlegen, die zu einer Sanierung beitragen. Dies kann z. B. der Forderungsverzicht eines Gesellschafters sein. 
Die Motive eines Gesellschafters seiner Gesellschaft ein Darlehen und kein Eigenkapital zu gewähren sind unterschiedlich. Zum einen haftet das Vermögen des Gesellschafters in der Insolvenz nicht und er hat in der Insolvenz der Gesellschaft grundsätzlich dieselben Rechte wie alle anderen Gläubiger. Zum anderen hat der Darlehensvertrag normalerweise eine feste Laufzeit. So kann der Gesellschafter abschätzen wann er sein Darlehen zurückbezahlt bekommt, und muss nicht, wie bei Eigenkapital, auf den Beschluss der Haupt- oder Gesellschafter¬versammlung warten. 
Für die Gesellschaft hat diese Möglichkeit der Geldbeschaffung den Vorteil, dass die Zinsen, die sie an den Gesellschafter bezahlt, als Betriebsausgaben abzugsfähig sind. Hingegen wirken sich Gewinnausschüttungen, die bei einer Hingabe von Eigenkapital gegeben wäre, nicht gewinnmindernd aus.
Ein Forderungsverzicht durch einen Gesellschafter hat ebenfalls verschieden Motive. So kann es sein, dass der Gesellschafter lediglich zur Verbesserung des Bilanzbildes der Gesellschaft beitragen will oder er möchte seine Gesellschaft vor der Insolvenz bewahren. Somit kann er dazu beitragen seine Beteiligung wieder werthaltig zu machen. Ein Forderungsverzicht gegen Besserungsschein wird häufig vereinbart, um den eben genannten Motiven zu folgen. Jedoch muss bei dieser Konstellation der Gesellschafter nicht ganz auf seine Forderung verzichten. Denn bei einem Forderungsverzicht gegen Besserungsschein wird vereinbart, dass bei einer wirtschaftlichen Gesundung der Gesellschaft und bei Eintritt der im Vorhinein vereinbarten Bedingungen die Forderung wieder auflebt. So kann der Gesellschafter seiner Gesellschaft aus einer finanziellen Krise helfen und sich gleichzeitig die Möglichkeit offen halten, seine Forderung doch erfüllt zu bekommen. (Kümper, Kerstin)
Bachelorarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Jura - Steuerrecht, Note: 14 Punkte, Universität Osnabrück, Sprache: Deutsch, Abstract: Hintergründe des Forderungsverzicht gegen Besserungsschein Grundsätzlich ist jede unternehmerische Tätigkeit mit Chancen und Risiken verbunden. Wenn sich die Risiken für einen Unternehmer realisieren und das Unternehmen in der Krise steht oder sogar von der Insolvenz bedroht ist, so muss er sich Maßnahmen überlegen, die zu einer Sanierung beitragen. Dies kann z. B. der Forderungsverzicht eines Gesellschafters sein. Die Motive eines Gesellschafters seiner Gesellschaft ein Darlehen und kein Eigenkapital zu gewähren sind unterschiedlich. Zum einen haftet das Vermögen des Gesellschafters in der Insolvenz nicht und er hat in der Insolvenz der Gesellschaft grundsätzlich dieselben Rechte wie alle anderen Gläubiger. Zum anderen hat der Darlehensvertrag normalerweise eine feste Laufzeit. So kann der Gesellschafter abschätzen wann er sein Darlehen zurückbezahlt bekommt, und muss nicht, wie bei Eigenkapital, auf den Beschluss der Haupt- oder Gesellschafter¬versammlung warten. Für die Gesellschaft hat diese Möglichkeit der Geldbeschaffung den Vorteil, dass die Zinsen, die sie an den Gesellschafter bezahlt, als Betriebsausgaben abzugsfähig sind. Hingegen wirken sich Gewinnausschüttungen, die bei einer Hingabe von Eigenkapital gegeben wäre, nicht gewinnmindernd aus. Ein Forderungsverzicht durch einen Gesellschafter hat ebenfalls verschieden Motive. So kann es sein, dass der Gesellschafter lediglich zur Verbesserung des Bilanzbildes der Gesellschaft beitragen will oder er möchte seine Gesellschaft vor der Insolvenz bewahren. Somit kann er dazu beitragen seine Beteiligung wieder werthaltig zu machen. Ein Forderungsverzicht gegen Besserungsschein wird häufig vereinbart, um den eben genannten Motiven zu folgen. Jedoch muss bei dieser Konstellation der Gesellschafter nicht ganz auf seine Forderung verzichten. Denn bei einem Forderungsverzicht gegen Besserungsschein wird vereinbart, dass bei einer wirtschaftlichen Gesundung der Gesellschaft und bei Eintritt der im Vorhinein vereinbarten Bedingungen die Forderung wieder auflebt. So kann der Gesellschafter seiner Gesellschaft aus einer finanziellen Krise helfen und sich gleichzeitig die Möglichkeit offen halten, seine Forderung doch erfüllt zu bekommen. (Kümper, Kerstin)

Bachelorarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Jura - Steuerrecht, Note: 14 Punkte, Universität Osnabrück, Sprache: Deutsch, Abstract: Hintergründe des Forderungsverzicht gegen Besserungsschein Grundsätzlich ist jede unternehmerische Tätigkeit mit Chancen und Risiken verbunden. Wenn sich die Risiken für einen Unternehmer realisieren und das Unternehmen in der Krise steht oder sogar von der Insolvenz bedroht ist, so muss er sich Maßnahmen überlegen, die zu einer Sanierung beitragen. Dies kann z. B. der Forderungsverzicht eines Gesellschafters sein. Die Motive eines Gesellschafters seiner Gesellschaft ein Darlehen und kein Eigenkapital zu gewähren sind unterschiedlich. Zum einen haftet das Vermögen des Gesellschafters in der Insolvenz nicht und er hat in der Insolvenz der Gesellschaft grundsätzlich dieselben Rechte wie alle anderen Gläubiger. Zum anderen hat der Darlehensvertrag normalerweise eine feste Laufzeit. So kann der Gesellschafter abschätzen wann er sein Darlehen zurückbezahlt bekommt, und muss nicht, wie bei Eigenkapital, auf den Beschluss der Haupt- oder Gesellschafter¬versammlung warten. Für die Gesellschaft hat diese Möglichkeit der Geldbeschaffung den Vorteil, dass die Zinsen, die sie an den Gesellschafter bezahlt, als Betriebsausgaben abzugsfähig sind. Hingegen wirken sich Gewinnausschüttungen, die bei einer Hingabe von Eigenkapital gegeben wäre, nicht gewinnmindernd aus. Ein Forderungsverzicht durch einen Gesellschafter hat ebenfalls verschieden Motive. So kann es sein, dass der Gesellschafter lediglich zur Verbesserung des Bilanzbildes der Gesellschaft beitragen will oder er möchte seine Gesellschaft vor der Insolvenz bewahren. Somit kann er dazu beitragen seine Beteiligung wieder werthaltig zu machen. Ein Forderungsverzicht gegen Besserungsschein wird häufig vereinbart, um den eben genannten Motiven zu folgen. Jedoch muss bei dieser Konstellation der Gesellschafter nicht ganz auf seine Forderung verzichten. Denn bei einem Forderungsverzicht gegen Besserungsschein wird vereinbart, dass bei einer wirtschaftlichen Gesundung der Gesellschaft und bei Eintritt der im Vorhinein vereinbarten Bedingungen die Forderung wieder auflebt. So kann der Gesellschafter seiner Gesellschaft aus einer finanziellen Krise helfen und sich gleichzeitig die Möglichkeit offen halten, seine Forderung doch erfüllt zu bekommen. , Studium & Erwachsenenbildung > Fachbücher, Lernen & Nachschlagen , Auflage: 2. Auflage, Erscheinungsjahr: 20071110, Produktform: Kartoniert, Beilage: Paperback, Autoren: Kümper, Kerstin, Auflage: 07002, Auflage/Ausgabe: 2. Auflage, Seitenzahl/Blattzahl: 48, Warengruppe: HC/Steuern, Fachkategorie: Steuer- und Abgabenrecht, Text Sprache: ger, UNSPSC: 49019900, Warenverzeichnis für die Außenhandelsstatistik: 49019900, Verlag: GRIN Verlag, Länge: 210, Breite: 148, Höhe: 4, Gewicht: 84, Produktform: Kartoniert, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, Genre: Sozialwissenschaften/Recht/Wirtschaft, eBook EAN: 9783638847810, Herkunftsland: DEUTSCHLAND (DE), Katalog: deutschsprachige Titel, Katalog: Gesamtkatalog, Katalog: Lagerartikel, Book on Demand, ausgew. Medienartikel, Unterkatalog: AK, Unterkatalog: Bücher, Unterkatalog: Hardcover,

Preis: 27.95 € | Versand*: 0 €
Jakubiak, Justyna: Steuergestaltungen im internationalen Konzern. Steuergestaltung mittels Kapitalfinanzierung und Übertragung von Wirtschaftsgütern
Jakubiak, Justyna: Steuergestaltungen im internationalen Konzern. Steuergestaltung mittels Kapitalfinanzierung und Übertragung von Wirtschaftsgütern

Steuergestaltungen im internationalen Konzern. Steuergestaltung mittels Kapitalfinanzierung und Übertragung von Wirtschaftsgütern , Schule & Ausbildung > Fachbücher, Lernen & Nachschlagen

Preis: 27.95 € | Versand*: 0 €

In welchen Bereichen können Strafzahlungen auftreten und welche Auswirkungen haben sie beispielsweise im Verkehr, im Steuerrecht oder im Bereich der Umweltvorschriften?

Strafzahlungen können im Verkehrsbereich auftreten, wenn Verkehrsregeln nicht eingehalten werden, beispielsweise bei Geschwindigke...

Strafzahlungen können im Verkehrsbereich auftreten, wenn Verkehrsregeln nicht eingehalten werden, beispielsweise bei Geschwindigkeitsüberschreitungen oder Fahren unter Alkoholeinfluss. Im Steuerrecht können Strafzahlungen fällig werden, wenn Steuern nicht ordnungsgemäß entrichtet oder falsche Angaben gemacht werden. Im Bereich der Umweltvorschriften können Strafzahlungen verhängt werden, wenn Unternehmen gegen Umweltauflagen verstoßen, beispielsweise durch unerlaubte Abfallentsorgung oder Luftverschmutzung. Strafzahlungen können zu finanziellen Belastungen führen und das Ansehen der Betroffenen schädigen, außerdem können sie auch rechtliche Konsequenzen wie Führerscheinentzug oder Betriebsstilllegungen

Quelle: KI generiert von FAQ.de

In welchen Bereichen, wie beispielsweise im Arbeitsrecht, im Steuerrecht und im Bereich der Umwelt- und Naturschutzgesetze, können Ausgleichszahlungen eine Rolle spielen und welche Auswirkungen haben sie in diesen verschiedenen Domänen?

Ausgleichszahlungen spielen eine Rolle im Arbeitsrecht, wenn Arbeitgeber beispielsweise bei betriebsbedingten Kündigungen eine Abf...

Ausgleichszahlungen spielen eine Rolle im Arbeitsrecht, wenn Arbeitgeber beispielsweise bei betriebsbedingten Kündigungen eine Abfindung zahlen. Im Steuerrecht können Ausgleichszahlungen dazu dienen, Steuernachzahlungen auszugleichen oder Steuervorteile zu kompensieren. Im Bereich der Umwelt- und Naturschutzgesetze können Ausgleichszahlungen dazu dienen, Umweltschäden zu kompensieren oder Ausgleichsmaßnahmen für Eingriffe in die Natur zu finanzieren. Die Auswirkungen von Ausgleichszahlungen in diesen verschiedenen Domänen können finanzieller Natur sein, aber auch Auswirkungen auf die Rechtslage und die Umwelt haben.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Welche Rolle spielt das Erbrecht bei der Übertragung von Vermögenswerten und Eigentum, und wie kann es sich auf verschiedene Bereiche wie Familienrecht, Steuerrecht und Immobilienrecht auswirken?

Das Erbrecht regelt die Übertragung von Vermögenswerten und Eigentum von einer Person auf ihre Erben nach ihrem Tod. Es spielt ein...

Das Erbrecht regelt die Übertragung von Vermögenswerten und Eigentum von einer Person auf ihre Erben nach ihrem Tod. Es spielt eine wichtige Rolle im Familienrecht, da es die Verteilung des Vermögens unter den Familienmitgliedern regelt und potenzielle Streitigkeiten vermeiden kann. Im Steuerrecht kann das Erbrecht Auswirkungen auf die Erbschafts- und Schenkungssteuer haben, die beim Empfang von Vermögenswerten anfallen können. Im Immobilienrecht regelt das Erbrecht die Übertragung von Immobilien und kann Auswirkungen auf die Eigentumsverhältnisse und die Nutzung von Immobilien haben.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Ist es ein großer Vorteil, in Deutschland in einem großen DAX-Konzern zu arbeiten?

Es kann ein großer Vorteil sein, in einem großen DAX-Konzern in Deutschland zu arbeiten, da diese Unternehmen oft eine hohe Stabil...

Es kann ein großer Vorteil sein, in einem großen DAX-Konzern in Deutschland zu arbeiten, da diese Unternehmen oft eine hohe Stabilität und finanzielle Sicherheit bieten. Zudem bieten sie oft attraktive Vergütungspakete und gute Karrieremöglichkeiten. Allerdings kann es auch Einschränkungen geben, wie eine hierarchische Unternehmensstruktur und weniger Flexibilität im Vergleich zu kleineren Unternehmen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versandkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass es im Einzelfall zu Abweichungen kommen kann.